title image


Smiley Brauche dringend Hilfe bei einem SCSI Problem
Also, wo fange ich am besten an. Ich habe bis jetzt leider mit SCSI noch keine große Erfahrung gemacht, nur mit SCSI Druckern und da hat mein Wissen bis jetzt immer gereicht. Nun gehts aber los. Ich habe mir einen Rechner ans Bein gebunden, der einen Onboard-SCSI-Controlle (Adaptec 7890)hat. An diesem Controller hängt eine IBM-SCSI-Festplatte. Wenn ich nun versuche auf diesem Rechner NT zu installieren, gehe ich genau so vor, wie schon in manchen hilfreichen Beiträgen erwähnt (F6 bei Hardware erkennung)und lade dann den passenden SCSI-Treiber für den Controller von einer Diskette. Das hilft mir auch schon einmal sehr viel weiter. Nur , dann meldet mir NT das es keine Festplatte finden kann und die Installation daher abgebrochen wird. Jetzt habe ich 2 Fragen. Erstens: Ist es bei SCSI Festplatten normal, das sie im System-BIOS nicht erkannt werden und zweitens: Gibt es im SCSI-Bios irgendetwas besonderes zu beachten. Die Festplatte muß aber in Ordnung sein, weil auf ihr bis gestern noch Windows98 lief. Ich währe für Eure Hilfe sehr dankbar.MFG.....Andre

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: