title image


Smiley CMOS checksum error an Epox EP-8RDA+
Nabend.



Hab hier den PC von einem Freund (mal wieder...)



Auf jeden Fall fährt die Kiste nicht mehr richtig hoch.



Am Anfang kam folgende Fehlermeldung:

CMOS checksum error - Default loaded+



OK, BIOS Batterie gewechselt.



Aber leider scheint es das nicht gewesen zu sein. Rechner fährt BIOS normal hoch bis zum Windows start. Dann kommt die Frage Abgesichertet Modus oder Normal starten. Egal aber was man macht, er startet einfach wieder neu.



Auf dem Board gibt es eine LED Anzeige um Fehler anzuzeigen. Im Handbuch oder D-1 Post Codes nachgeschaut. Auf der LED Anzeige kommt immer C1 bevor er neustartet. Im



Handbuch steht: Detect memory

- Auto detection of DRAM size, type and ECC

- Auto detection of L2 cache (socket 7 or below)



Hört sich erstmal so an, als würde nur der Speicher gecheckt. Hab trotzdem mal den DRAM Riegel gewechselt. Immer noch das gleiche Spiel.



Netzteil hab ich auch schon getaucht. Auch nix.



Also,

Batterie ist gewechselt, Arbeitsspeicher, Netzteil.



Was kann es noch sein. Der Rechner ist heute morgen noch normal gelaufen.




 



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: