title image


Smiley Voodoo3 3000 + SB Live Value
Hallo,ich hatte unten schon des öfteren wg. meiner Voodoo 3 und Direct 3D gepostet.Die Voodoo 3 Karte verweigerte den Direct 3D Mode vollständig. Alle Versuche dies zu korregiern brachten nichts, kein Update, kein Bios-flash - nix zu machen.Auch ein Ausbau aller nicht unbedingt notwengigen karten brachte keinen erfolg.Ich habe nun Windows neu installiert - und zwar zunächst ohne die SB Live Value. Und siehe da - die Voodoo Karte arbeitet einwandfrei. Und das mit Super werten auf meinem Pentium III 450. Doch nach einbau der SB Karte und installation dieser wieder das selbe Problem - Direct 3D (und auch nur dies) geht einfach nicht.Nun belegen die beiden karten IRQ 11 - doch auch wenn ich die SB Live wieder ausbaue, komplett die software deinstalliere geht die Voodoo nicht.Weiß jemand noch einen Rat ? Wie kann ich verhindern, daß die SB Live bei der erstinstallation den Interrupt 11 belegt ? Anderen slot habe ich schon ausprobiert - im gerätemanager geht dies auch nicht einzustellen..... Oder woran kann es noch liegen ? Ich habe DirectX 6.1 installiert. Treiberupdates scheint es für die SB Live nicht zu geben (habe ich zumindest nicht gefunden bei creative).Hoffnungslos ?cu Looser

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: