title image


Smiley Beim Booten piept es drei mal, pc startet nicht auf
Ich hab mir ein neues Gehäuse gekauft. Nach dem umbau des PC's in sein neues zuhause startet der aber nicht mehr. Stattdessen piepst das Motherboard (amibios) in regelmässigem Abstand drei mal. Es kommt weder ein Bildschirmsignal noch ein Signal fürs Keyboard.

Ich bin dann auf der AmiBios seite die Pieps-codes anschauen gegangen. Das heisst es bei drei pieps "reseat memory". Kann es sein das beim umbau meine RAM kaputt gegangen sind? Oder ist das Motherboard hinüber? Oder sogar der Prozessor? Die RAM hab ich ausgetauscht um zu sehen ob einer der beiden RAM-Chips geht, aber nichts. Auch wenn ich alles abhänge und ram rausnehme, also das nur das board, verhält es sich genau gleich...

Was ist los mit meinem Motherboard? Es ist ein shuttle MV34



Gruss und Dank





geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: