title image


Smiley Bitte um Erklärungen für FSB und SDR-/DDR-SDRAM
Hallo an alle!

Bin ein relativer Neuling, was Hardware angeht. Es ist so, dass ich mich nun stark mit dem Thema CPU, Mainboard und Speicher befasst habe.

Trotzdem kamen mir folgende Fragen:



1. Front Side Bus? Was gibt er genau an? Kann eine CPU mehrere "Stufen" FSB oder nur eine? Kann ich das Mainboard auf schnellere/langsamere FSB umstellen? Vielleicht kann mir einer erklären, wie es im Verhältniss oder so steht zur CPU oder zum Speicher und wofür es eigentlich gut ist. Wenn es geht, bitte nicht mit irgendwelchen Fachausdrücken/Abkürzungen rumschmeissen sondern es vielleicht in ein Beispiel umwandeln! =)



2. Habe beim DDR-SDRAM oft die Angaben PC400 gefunden aber auch PC3200. Ich glaube verstanden zu haben, dass das das gleiche ist, nur eine Andere Bezeichnung. Setzt sich ja zusammen aus (200MHz x 2) x 8 Byte= 3200 MB . Gebe ich denn den Arbeitsspeicher nicht in z.B. 1024 MB an? Wofür sind dann diese PC XXXX zahlen?



3. Habe schon viel gehört nun über den neuen 64-Bit Prozessor von AMD. Weiss, dass es die Breite der Datenmenge angibt, wie z.B. bei einer Baggerschaufel. Vielleicht könnte es mir jemand trotzdem noch etwas weiter erklären!



Wenn mir jemand alles genau erklärt, währe ich sehr dankbar.

Es würde mir auch ein Link reichen, in dem es "Anfängertauglich" erklärt wird.



Ich bedanke mich schon mal in Voraus!



Mit freundlichen Grüßen

Nils



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: