title image


Smiley Re: win xp, chipsatztreiber
also ich kenne das leider nur so:

cd einlegen und der rest läuft automatisch. einfach den anweisungen folgen.



bei den ganzen pc´s die ich bis jetzt hatte, konnte ich mir ein einziges paket downloaden der alle nötigen treiber (ide-chipsatztreiber, north/south bridge, usb usw) enthält.



welches board hast du denn? hersteller und genaue bezeichnung.




http://www.two-faces.de.vu

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: