title image


Smiley Re: Gefahren eines Passwort-Reminders
Daraus schliesse ich dass base64_encode wohl kaum ausreichend ist, oder?



nein ist es nicht, oder was hat eine url-funktion mit verschlüsselung zu tun? genauso wenig taugt str_rot13() etwas, du kannst dir merken, wenn man von verschlüsseln von passwörtern spricht, ist immer eine one-way-verschlüsselungs-methode gemeint, bedeutet es wird ein hash-wert erzeugt der auf den ursprung nicht zurückzuführen ist.



verschlüssel mit md5/sha1 via php oder benutze in mySQL PASSWORD() oder eine andere -one-way-verschlüsselung. =>>http://dev.mysql.com/doc/refman/5.0/en/encryption-functions.html








dO/\/aLD

Keiner ist so verrückt, dass er nicht noch einen Verrückteren fände,der ihn versteht.

Heinrich Heine



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: