title image


Smiley Verwendung eines Boot Mangers und korrektes Partitionieren
Ich habe vor 2 Betriebssysteme auf einem REchner laufen zu lassen. Gestern besorgte ich mir einen BootManager und startete die vorgehabte Aktion. Meine Festplatte war zu dem Zeitpunkt schon mit fdisk partitioniert (logisches Laufwerk). Das zweite installierte BEtriebsystem "Windows 98 Arabisch" startete auch, aber die Auswahl des Boot Manager funktionierte nicht. Plötzlich BOOOOOOMMMMM.....Folgen: FORMAT!!!!!Wer kann mir helfen bevor ich wieder den Vogel abschiese?

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: