title image


Smiley IBM ThinkPad 600 Fehlernr.: 161, 163, 192, 301 HILFE!
Halli Hallo!



Habe ein IBM ThinkPad 600 Type 2645 Model 910.

Ich bekomme immer die Fehlermeldungen 161, 163 und 192.

Wobei ich Fehler 192 schon mit einer neuen CMOS-Batterie

in den Griff bekommen habe. Nur wieso zeigt er immer noch die anderen beiden an? 161 soll ja für "Dead Battery" stehen. Also Akku, denke ich. Es läuft ja auch nur wenns am Stromnetz angeschlossen ist. Und 163 steht für "Date/Time not set". Also keine Datum/Uhr eingestellt. Nur wie mache ich das? Da ich keine Anleitung dafür habe und das Gerät auch schon so von nem Kumpel erhalten habe weiß ich nicht mal wie man ins BIOS kommt. Wenn ich beim starten "Entf" oder "F1" drücke geht es jedenfalls nicht. Oder ich machs nicht richtig. Jedenfalls zeigt er dann noch zusätzlich Fehlernummer 301 an, aber das war es dann auch schon wieder.

Ausserdem kommt gleich nach den Fehlern noch eine Art Passwortabfrage. Ich habe die Zahlenkombination zwar mit

dem LapTop dazubekommen, doch seit die Fehlermeldungen auftreten nimmt er das nicht mehr an. (Laut Kumpel)

Seltsamerweise kann man einfach Enter drücken und er macht weiter um mir den großen "Error-Bildschirm" anzuzeigen.

Das Problem ist, das ich mich zwar gut mit Computern auskenne, aber Notebooks noch nicht. Und wenn man dann gleich

mit nem defekten Teil anfängt zu üben; da stehen einem die Haare zu Berge.



Besten Dank im Vorraus schonmal, ich hoffe jemand weiß Rat!

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: