title image


Smiley T40 und der Lüfter
Hi.



Sorry für den neuen Thread zum alten Thema.



Wollte nur kurz über meine Erfarungen mit dem neuen BIOS (2.02) berichten. Ich habe ein T40 (TC125GE, made in UK, Sanyo Akku). Bisher war mein Lüfter bei Office-Arbeiten aus, um aber nach ca. 2h anzuspringen und nicht wieder auszugehen. Bei DVD lief er immer. Wenn er lief, dann leider nicht mit konstanter Drehzahl, sondern alle 5 sec. mit einem kurzen Aufheulen, ähnlich wie wenn man an der Ampel kurz Gas gibt ;)



Nach dem Update läuft der Lüfter bei DVD zwar immernoch, bei Office bleibt er aber aus, auch dauerhaft nach über 2h. Bei DVD ist er immer noch an, aber das Aufheulen ist weg, sodass er nicht mehr stört; ist wirklich sehr leise. Beendet man die DVD, geht er auch wieder aus.



Diese Aussagen beziehen sich auf Netzbetrieb mit Speedstep auf Adaptiv und auf den Betrieb auf einer harten Unterlage. Im Bett läuft der Lüfter häufiger.



Insgesamt bin ich jetzt sehr zufrieden, denn in den Situationen, wo er wirklich stören würde, bleibt der Lüfter aus, ansonsten ist er ziemlich leise.



Hoffe damit jemandem geholfen zu haben.

Gruesse,

Glupak.



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: