title image


Smiley Wieso kann man Notebooks nicht aufrüsten?
Hallo,



das habe ich schon des öfteren hier gelesen, verstehe ich aber nicht ganz. Wenn ich mir ein Notebook kaufe, dann ist da ein Mainboard drin, wo ein Prozessor draufsteckt. Den müßte ich doch einfach tauschen können, also z. B. ein Pentium M 1,6 gegen einen Pentium M 1,7. Falls man an einen 1,7er rankommt, dürfte das doch kein Problem sein, oder sind die Prozessoren neuerdings auf die Platinen aufgelötet (wie das mal früher bei den 386ern war)?



Den Speicher müßte man sowieso aufrüsten können, wie stehts mit dem Grafikchip aus? Der ist doch sicherlich auch nur auf das Mainboard aufgesteckt, demzufolge müßte der auch austauschbar sein.





Gruß



Arno

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: