title image


Smiley Fernseher über Steckdosenleiste schalten?
Hallo allerseits,



ein Bekannter von mir möchte seinen Fernseher über eine schaltbare Steckdosenleiste ein- und ausschalten. Auf die Idee ist er gekommen, weil er nun schon zum 2. Mal den Netzschalter des Gerätes reparieren/austauschen lassen musste. Er möchte also den Schalter am Fernseher immer auf "Ein" lassen und den Schalter der Steckdosenleiste nutzen. Prinzipiell geht es ja, aber der Fernseher "zuckt" beim Einschalten immer kurz und die Netz-LED geht zuerst kurz auf grün (=Ein) und wechselt dann insgesamt 2x von grün auf rot (=Standby) und wieder zurück, um dann endlich auf rot stehen zu bleiben. Die Bildröhre bringt während dieser Zeit noch kein Bild. Bringt dieses Schaltspiel den Fernseher vorzeitig um oder kann man das ignorieren?



Danke für Eure Antworten!

Gruß

knallfrosch



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: