title image


Smiley Internet - IP-Addys - Ports- Wie funzt das eigentlich ganz genau?
Hallo!



Ich denke mal, diese Frage wurde zwar schon mal gestellt, konnte jedoch über die "Suche" nicht die Infos finden, die ich benötige.



Desöfteren bin ich während meiner Lehrzeit auf Programme gestoßen, mit deren Hilfe man IP-Adressen zurückverfolgen kann und wenn man erst einmal so eine IP-Addy hat, soll man auch sehr schnell auf einen Rechner raufkommen, gerade bei win95 und 98 soll das ziemlich einfach sein.

Ich selbst hatte meinen damaligen Rechner mit einer Firewall geschützt. Und da wurde mir auch des öfteren angezeigt, IP-Adresse sowieso, sucht Kontakt zu meinem Rechner über Port sowieso. Port 80 habe ich nun schon festgestellt, ist der für html. Aber wie muß ich mir das jetzt eigentlich vorstellen? Was ist so ein Port? Ist das irgendein Kabel in meinem Modem oder Comp? Und gibt es eigentlich verfügbare Tabellen, welcher Port mit was belegt ist? Ich interessiere mich jetzt verstärkt dafür, da ich vor ungefähr 4 Tagen einen massiven Angriff auf meinen Rechner miterlebt habe. Ich habe jetzt einen XP-Rechner hier, bei dem ein Gast-Ordner für mein internes Netzwerk freigegeben werden mußte. Und gerade ebend auf diesen Gastordner hat irgendein internet-user versucht, mir eine mit einem Virus verseuchte E-mail raufzukopieren. Aus dem internen Netzwerk konnte die nicht kommen, weil der andere Computer ausgeschaltet war. Zum Glück hat Norton AV Alarm geschlagen... Aber wie konnte der user auf meinen Rechner kommen?



Ich hoffe, ich finde hier Antwort auf meine Fragen.



Gruß Kruemel
Wer lesen kann, ist klar im Vorteil!
152745618


geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: