title image


Smiley Netzwerkproblem WIN XP HOME -> WIN 98 -> WIN 95- immer noch ohne Lösung
Habe zur Lösung des Problems mich in diesem Forum intensiv umgesehen und die gefundenen Ratschläge umgesetzt, aber konnte das Problem damit nicht lösen.



PROBLEM: Bei der Vernetzung von 2 Desktoprechnern mit 1* WIN 98 und 1* WIN 95 (Version B) und einem Laptop mit WIN XP HOME wird das Netzwerk nach ca 20 Minuten immer wieder unterbrochen und lässt sich nur nach einem Kaltstart aller Rechner wieder aktivieren- aber wieder nur ca. 20 Minuten lang usw. usw.



FEHLERMELDUNG auf dem WIN XP HOME Rechner nach den 20 Minuten Netzbetrieb: "Auf \\Rechner bla bla bla kann nicht zugriffen werden. Sie haben eventuell keine Berechtigung, diese Netzwerressource zu verwenden. Wenden Sie sich an den Administrator des Servers, um herauszufinden, ob Sie über Berechtigung verfügen. Der Netzwerkpfad wurde nicht gefunden."



Während des 20 minütigen Netzwerkbetriebes lässt sich alles machen, was man so mit einem Netzwerk machen kann- gegenseitiges erfolgreiches Anpingen der Rechner über ihre IP Adressen, gemeinsame Nutzung von Dateien, gemeinsame Druckernutzung............. Die 3 Rechner sind über einen Switch Hub miteinander verbunden. Wenn ich an das Netzwerk nur den WIN98 und WIN95 Rechner über den hub miteinander verbinde, ist alles ok.- d.h. Netzwerk wird nicht unterbrochen.



Hier in Kurzform welche Voraussetzungen vorliegen:

# auf allen 3 Rechnern ist das TCP/IP Protokoll installiert

# es sind auf allen Rechnern feste IP Adressen vergeben: 192.168.120.X

# Subnetzmaske: 255.255.255.255.0 ist auf allen 3 Rechnern eingetragen

# alle 3 Rechner sind in derselben Arbeitsgruppe: "msheimnetz"

# Datei und Druckerfreigabe für Microsoftnetzwerke ist installiert auf allen 3 Rechnern

# auf dem WIN XP HOME Rechner habe ich 2 neue User (als Admin) angelegt, die jeweils den gleichen Benutzernamen und das gleiche Password haben mit denen sie sich auf den eigenen Rechnern (WIN 98, WIN 95) anmelden

# die Firewall auf dem XP Rechner ist deaktiviert.



Hat jemand eine Idee, wie dieses Problem zu lösen ist ??????



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: