title image


Smiley VB6: Programm / Process beenden
Hallo zusammen,



vielleicht kann mir in meinem Renovierungsurlaub mal kurz jemand auf die Spruenge helfen, mein Kopf ist naemlich zu.



Wenn ich bisher ein Programm aus VB6 heraus gestartet habe, dann habe ich das i.d.R. mit dem Shell Befehl gemacht und mit den folgenden APIs wieder beendet.



Soweit so gut.





Private Declare Function OpenProcess Lib "kernel32" (ByVal _

dwDesiredAccess As Long, ByVal bInheritHandle As _

Long, ByVal dwProcessId As Long) As Long





Private Declare Function CloseHandle Lib "kernel32" (ByVal _

hObject As Long) As Long





Private Declare Function TerminateProcess Lib "kernel32" (ByVal _

hProcess As Long, ByVal uExitCode As Long) As Long





Dim TaskID As Long

Dim Handle As Long

Dim Result As Long



TaskID = Shell("C:\Programme\Microsoft Office\Office\EXCEL.EXE", vbNormalFocus)

Handle = OpenProcess(SYNCHRONIZE, False, TaskID)



Result = TerminateProcess(Handle, 0)

Result = CloseHandle(Handle)







Wenn ich nun aber die Excel EXE nicht direkt starten moechte, sondern ein Excel-File mittels der ShellExecute API, wie bekomme ich dann Excel wieder beendet ?



Danke fuer eure Hinweise schon jetzt.





Viele Gruesse
FenchelT


geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: