title image


Smiley Word und Tabellen -> Eingabe übelst langsam ???
Tag.



Ich habe folgendes Problem:



Achso vorweg: Office 2000 mit SP3 und 99% Fix für Outlook



Ich muss sehr viel in Word mit Tabellen arbeiten (die eigenen aus Word, nicht eingebettete Excel-Tabellen).



Ich habe jetzt eine Datei auf dem Netzlaufwerk liegen.

48 Seiten lang, Tabellen über mehrere Seiten.



Möchte ich jetzt in dieser Tabelle jetzt eine Zahl ändern, so dauert es um die 2-3 Sekunden bis der Eintrag zu lesen ist.

Also "klick" Buchstabe wird angezeigt.

Das kann in der Tabelle sein aber auch außerhalb.



Jetzt kommt der Witz.

Kopiere ich die Datei lokal auf den Desktop geht alles wunderbar.

Wenn ich die Datei vom Netz öffne, zählz er ja erst die Seiten durch.

Tippe ich in dieser Zeit etwas, so geht das auch wunderbar.

Warte ich allerdings bis er die Seiten durchgezählt hat, so geht es wieder nicht; dauert lange.



In der Firma gibt es noch mehrere Rechner, bei denen ist das der gleiche Fall.

Komischerweise haben wir einen Rechner hier, bei dem das geht.

Die Rechner sind alle identisch (Hardware und Software (Windows 2000 mit SP4 und Office 2000 wie oben beschrieben, und ein bisschen Krimskrams wie Acrobat Reader und WinZip)).



Alles lief vorher, nur jetzt dieses Problem !?



Am Netzwerk wurde nichts geändert, kann also daran auch nicht liegen.

Es wurde auch nichts heruntergeladen.





Ich habe auch schon in der Microsoft Knowledge Base nachgeguckt.

Die Lösungen in dem Artikel helfen aber nicht weiter.



Falls in jemand lesen will, hier der Link.



Knowledge Base Artikel (neues Fenster)





What the f****** hell is that?



Hat jemand ne Ahnung von Euch ??





Vielen Dank schon mal im Voraus.



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: