title image


Smiley Excel-Datei öffnen, Fehler wenn schon offen (VBA)
n`abend Leute!Fragen über Fragen...kann jemand helfen?1. Probem: Ich will aus einer Prozedur heraus eine Datei öffnen - soweit kein Problem. Wenn die aber schon offen ist, kommt es zu einer Abfrage "Wollen sie wirklich....blabla....nochmal öffnen?". Wenn man dann mit nein abbricht, kommt es in der Prozedur zu einem Fehler.Ich habe es soweit gelöst, as ich mit einer Schleife alle geöffneten Mappen abfrage: If Workbooks(i).name = usw, aber ich finde die Lösunng zu aufwendig. Weiß jemand von euch einen eleganteren Weg? Wäre super!2.Problem: Wenn die Datei, die geöffnet werden soll, nicht gefunden wird, bricht der Code ebenfalls ab. Ich möchte dann aber den Datei-öffnen-Dialog aufrufen, etwa: Wenn Workbooks(xyz) nicht gefunden dann Workbooks.open:=Filename = xyz. Gibt es so eine Funktion?Danke schonmal,Rüdiger

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: