title image


Smiley Range als Variable
Hallo VBA-Experten



Wie stelle ich es an, einen Ausdruck, wie Workbooks("Mappe1.xls").Sheets("Tabelle1") einer Variablen zuzuweisen, z.B. Var1, um dann mit Var1.Range("a1") auf einzelne Zellen zugreifen zu können? Ich hab's ja in anderen Beiträgen schon immer mal gesehen, aber da ist mir nicht so klar, was jetzt an Deklarationen und SET-Anweisungen notwendig ist und was nicht. Also, bei Erklärungen: Bitte für Dummies!



Schon mal vielen Dank im Voraus



Frank





geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: