title image


Smiley Makro auslösen beim Verlassen einer Zelle?
Hi Leute,



ich habe vor, durch ein Makro bestimmte Zellen aus einer anderen Excel-Tabelle mit Daten zu füllen. Der Hintergrund ist folgender:



Ich habe eine Tabelle(Tab1), wo man mehrere Namen inkl. Adressen eingeben muss. Außerdem besitze ich eine weitere Tabelle(Tab2), die diese Namen und Adressen beinhaltet.

Wenn ich nun in Tab1 in eine bestimmte Zelle den Namen hineinschreibe, soll ein Marko ausgeführt werden, welches mir die zusätzlichen Daten - wenn vorhanden - aus Tab2 ergänzt und somit das lästige Ausfüllen der weiteren Daten erübrigt.



Die Programmierung des Makros stellt für mich denke ich mal kein Problem dar, allerdings weiß ich derzeit nicht, ob es möglich ist, das Verlassen der Zelle als Auslöser des Makros zu definieren.



Wisst ihr, wie es genau geht?



PS: Wenn ihr meine oben beschriebene Vorgehensweise für zu umständlich haltet, dann postet einfach mal Eure Vorschläge zu der Aufgabe...



Vorab VIELEN DANK für Eure Mühen!



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: