title image


Smiley Formel rekursiv: WF (noch) ohne Lösung ! ! !
Hi an alle,Im Herber-Forum habe ich, glaube ich, auf eine Frage eine prima Antwort geliefert.Aber wie funktioniert das umgekehrt; - wurde hier schon ein paar mal nicht gelöst (mit meiner Formel in die andere Richtung vielleicht neue Denkanstöße).Der Frager wollte aus einer Tabelle einen Wert (Aktienkurs) abfragen. Zeile = Daten (Datums); Spalte = AktientitelDie Daten stehen in D1 bis D???; die Aktientitel in C2 bis C???Das abgefragte Datum steht in A9; der abgefragte Aktientitel in A10Der Kurs aus den Koordinaten Datum und Aktienname ist:=INDIREKT(ADRESSE(VERGLEICH(A10;C1:C23;0);VERGLEICH(A9;A1:N1;0)))Diese Formel liefert also den Wert im Schnittpunkt der Koordinaten Datum und Aktienname.Wenn es so rum geht, müßte es eigentlich ja auch andersrum funktionieren: Ich habe einen Wert und will die Koordinaten haben; - also Spalte und Zeile sprich die Zelladresse.Ich hab's bisher nicht hingekriegt; - vielleicht die etwas schwerere Knobelei zum Wochenende.Salut WFp.s.: Wer mit einer VBA-Lösung kommt, kriegt Haue.
EXCELFORMELN die ultimative Formelseite

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: