title image


Smiley AN BERND HELD !!!
Hallo Bernd,zum Thema 'Zeile an Outlook senden' erstmal vielen Dank für die Unterstützung. Ich habe nun auch schon einiges ausprobiert, aber habe noch ein Riesenproblem.Zum Grundverständnis:Ich habe eine ganz ordinäre Excel-Tabelle mit 12 Spalten und 555 Zeilen. Diese Tabelle füllt sich mit Daten wenn ein Termin überschritten wurde, d.h. von den 555 Zeilen sind max. 100 mit Daten aufgefüllt. In der Spalte I stehen e-Mail Adressen (tlw. wiederholen die sich).In der Spalte H stehen Sollfertigstellungstermine. Ist das Datum also kleiner als heute, so soll die Zeile Bx bis Dx an Outlook gesendet werden.Das ganze als Schleife!Wenn das erstmal klappe würde wäre es ja schon prima, ABER da bei einigen e-Mail Emfängern mehrmals eine Terminüberschreitung vorliegt würden die manchmal 10-20 Mails von mir bekommen. (Die reißen mir den Kopf ab!!!)Desweiteren sollte die Mail automatisch gesendet werden, ohne das ich noch eingreifen muß. So könnte ich den eMail-Versand zu einem bestimmten Zeitpunkt autom. starten.Mehr Probleme hab ich nicht!!! :-)Über eine Antwort wäre ich sehr dankbar!GrußTobi

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: