title image


Smiley D5 - Paradox im Netzwerk
Hallo,ich habe folgendes Problem bzw. Fragen:Ich habe eine D5-Anwendung, die auf Paradox-Tabllen zugreifen soll. Das Proggy und die Tabellen liegen in einem freigegeben Verzeichnis. Wenn nun zwei Anwenden gleichzeitig Kunden eingeben, werden die Daten vom 2. Anwender einfach ignoriert. Außerdem funktioniert auch der Refresh der Anzeige nicht ganz sauber. Die BDE ist so konfiguriert, dass der Alias auf das freigegebene Verzecihnis verweist. Was muß ich denn in der BDE-Konfig bei dem NET-DIR eingeben ?Hat da jamend einen Tip für mich oder eine URL zur Hand, wo man brauchbare Hinweise findet. Villeicht bin ich ja ein bißchen zu blauäugig an die Sache gegangen, aber eigentlich sollte es doch gerade unter Delphi keine Problem sein, so ein Prgrämmchen für Netz zu erstellen.....Danke für jeden Tip oder Hinweis und Gruß aus SpanienCarsten

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: