title image


Smiley Re: Warum immer nur 72 dpi obwohl 5 Mio Pixel Kamera?
Hallo,

in dem du eine passende Auflösung (in dpi, dots per inch, Punkte pro Zoll) als Wert in die Bilddatei schreibst, kannst du einem Drucker (nein, nicht einer Maschine) mitteilen, wie groß das Bild gedruckt werden soll.

Die Kameras schreiben da meist 72 rein - woher sollen sie auch wissen, wie groß du das Bild sehen bzw. drucken willst. 72 dpi war die meist gebäuchliche Auflösung von Monitoren - aber selbst das ist egal, weil sich sämtliche mir bekannten Bildbetrachter eh nicht nach dem dpi-Wert in den Bildern richten.

Evtl. kam manche Software nicht damit klar, wenn "0" drin steht, weshalb halt die 72 reingeschrieben werden.



Kurz und gut: Vergiß diesen Wert einfach. Dein Bild hat eine gewisse Breite und Höhe in Pixel, und daraus ergeben sich die "Megapixel" der Kamera.



Schönen Gruß,

Karsten



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: