title image


Smiley Re: Fussbodenheizung - Erfahrungsbericht?
wir haben seit 2 Wintern eine Fussbodenheizung und sind damit

sehr zufrieden.





1. träge - ist auch relativ in 2 Stunden spürst du Ergebnisse,

ist halt gewöhnungsbedürftig....



2. macht auf dauer schwee beine - wie schon gepostet, bei älteren

Häusern musste man viel höhere Vorlauftemperaturen wählen.

meine Lebensgefährtin ist mit den Beinen relativ empfindlich,

hat sich aber noch nie beklagt.



3. Staub wird aufgewirbelt, daher ungesund - meines Wissens nach wirbelt

eine Heizkörperheizung mehr Staub auf...



wie dreimalneun schon gepostet hat: wenn geht im Wohnzimmer/Esszimmer

einen kleinen Holzofen dazu und im Bad einen Handtuchtrockner,

dann kannst du kurzfristige Temperaturschwankungen leicht ausgleichen.

außerdem ist die Wärme eines Holzofens sowieso durch nichts zu ersetzen...



positiv:

1. günstiger, da die vorlauf - temperatur geringer ist - naja, wir haben ein

2-Familienhaus, die zweite Hälfte läuft mit Heizkörpern, in etwa der

gleiche Verbrauch (höhere Vorlauftemperatur aber kürzere Einschaltzeiten)



2. keine störenden heizkörper - das einrichten wird natürlich leichter....

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: