title image


Smiley Re: Fussbodenheizung - Erfahrungsbericht?
Hi, wir haben auch Fußbodenheizung und überwiegend Fliesen. Sicher die Fußbodenheizung ist träge, man kann nicht mal "schnell den Heizkörper hochdrehen", das ist zwar gewöhnungsbedürftig aber auch gut dran. Die Temperatur ist konstant.

Dass keine Heizkörper stören bzw. dass man die nicht putzen muss (die ja oft sehr zugestaubt sind), ist auch toll.

Barfußlaufen im Winter ist schön, im Sommer weniger - die Fliesen sind kalt.

Ich finde mit 2 kleinen Ergänzungen die Fußbodenheizung ideal:

1. ein Ofen/Kamin zusätzlich - für die Übergangszeit, für plötzliche Temperaturschwankungen oder einfach fürs "Ofenplätzchen".

2. im Bad eine kleine Heizquelle - ich brauche die selten, bin aber froh, dass sie da ist.



Fazit: Fußbodenheizung immer wieder gerne.

meint

dreimalneun

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: