title image


Smiley Häufigkeit eines Wertes ermitteln. Kleines Problem.
Hallo Excel-Kenner,



ich habe diverse Daten mit den Werten 1-5. (aus einer Umfrage)



Nun möchte ich herausfinden, wie oft jeweils der Wert 1, 2, 3, 4, 5 genannt wurde.



Ich habe schon mal mit der Funktion Häufigkeit gearbeitet, kriege es aber gerade nicht hin. Irgendwas stimmt noch nicht: Die Häufigkeiten werden aufsummiert.



Beispiel:

Die zu analysierenden Daten (1,2,2,1,1,5,4) befinden sich in dem Bereich A1:A7

Die Klassen (also die Ziffern 1, 2, 3, 4, 5) in den Zellen C1:C5

In der Zelle D1 steht die Formel: =HÄUFIGKEIT($A$1:$A$7;C1)

Diese habe ich bis D5 "heruntergezogen".



Nun erhalte ich als Ergebnis die Summe der jeweiligen Häufigkeit:

D1= 3

D2= 5

D3= 5

D4= 6

D5= 7



Ich will aber nur die wirklichen Häufigkeiten der Klassen erhalten:

D1= 3

D2= 2

D3= 0

D4= 1

D5= 1



Wie muss ich meine Formel korrigieren? Möglicherweise muss ich eine Matrixformel eingeben?? Auch das habe ich aber vergessen, ich bin ja nur ein Bär von geringem Verstand.



Herzlich dankt

Pu der Bär
******** Pu der Baer. Ein Bär von geringem Verstand.

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: