title image


Smiley Kann man SUMMEWENN und TEIL verbinden?
OLA Leute!!



Eine Frage!

In einer Zelle möchte ich die Summe aller Aufwendungen in einem bestimmen Jahr haben.



Die Aufwendungen stehen in Spalte A und das Datum der Aufwendungen steht in Spalte B.

Das Problem ist, dass das Datum nicht nur das Jahr enthält, sondern auch den Monat.

Also für jetzt: Mai 2005



Eine normale SUMMEWENN Funktion reicht also nicht.

Zwei Dinge habe ich versucht:



SUMMEWENN(JAHR(B2:B100));"2005";A2:A100) und auch

SUMMEWENN(TEIL(B2:B100;4;4);));"2005";A2:A100)



Leider sind meine Versuche fehlgeschlagen.

Bestimmt habe ich einen Denkfehler gemacht. Kann mir jemand helfen?

Vielen Dank!

Karin



P.S. Natürlich könnte ich eine dritte Spalte benutzen und dort das Jahr eintragen,

aber in Wirklichkeit habe ich nicht nur 2 Spalten, sondern viele viele mehr, d.h. bald reichen mir die 256 Spalten von Excel sowieso nicht mehr aus... :o)

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: