title image


Smiley Re: Ungerade Zeilen farblich Unterlegen
Hallo Klaus,die von Martin Schmitt vorgeschlagene Lösung funktioniert zwar, erfüllt aber - glaube ich - nicht den gewünschten Zweck:1.) formatiert sie nur benutzte Zellen, die Werte enthalten, die ungerade sind. Deshalb setzt das2.) voraus, dass in den Zellen nur Zahlen stehen.Deshalb möchte ich Dir folgenden Vorschlag als Makro unterbreiten:Sub Zeilenformat() Dim i As Integer Dim Bereich As String For i = 1 To 30 Bereich = "A" If i - 2 * Int(i / 2) = 1 Then If i Bereich = Bereich + Right(Str(i), 1) + ":K" + Right(Str(i), 1) Else Bereich = Bereich + Right(Str(i), 2) + ":K" + Right(Str(i), 2) End If Range(Bereich).Interior.ColorIndex = 3 End If Next iEnd SubWas passiert hier? Die Variable I legt fest, um welche Zeilen (1 bis ??) es gehen soll und muss von Dir entsprechend angepasst werden. Die Variable "Bereich" enthält dann die Koordinaten und muss auch angepasst werden. Ich habe im Beispiel alle ungeraden Zeilen bis Zeile 30, Spalte K formatiert. Die Formel "i-2*int(i/2) ergibt als Ergebnis immer 1 (bei ungeraden Zeilen) oder 0. Ist das Ergebnis = 1 wird die Variable "Bereich" entsprechend zusammengebastelt und der Bereich schließlich gefärbt. Dieses Makro färbt gnadenlos alle ungeraden Zeilen unabhängig von deren Inhalten mit einer Farbe ein. Mit dem ColorIndex musst Du ein wenig spielen, um die Farbe zu ermitteln, die Du gerne hättest.Ich hoffe, so klappt es.Bis dann,Rüdiger

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: