title image


Smiley Re: PC hängt sich seit ca. 1 Woche beim Spielen auf - vorher gings probleml
Hi,



also ich habe mir jetzt mal ein nagelneues NT mit 550 Watt von techsolo besorgt - war nicht ganz billig, aber zumindest hab ich jetzt mal was ordentliches und bin auch für neuere Hardware gerüstet - hat sogar nen manuellen Fanspeed regler :)



Leider besteht das Problem mit den abstürtzenden Spielen aber immernoch - es hat sich nichts hierbei im Vergleich zum alten 350Watt-Netzteil verändert.



Ich habe mir auch noch einen 3. DDRam Riegel mit 128MB eingebaut, habe jetzt also insgesamt 768MB Ram drin - hilft mir aber hierbei leider auch nicht wirklich was.



Wie kann ich denn nun herausfinden, woran es liegen könnte?

Ich vermute ja so pie mal Daumen, dass es die GraKa sein könnte, da ich die vor ca. 2 Jahren bei Ebay gebraucht erstanden habe - die lief aber seither immer problemlos.



Bevor ich mir da nun auf gut Glück eine neue GraKa kaufe (was ja auch nicht ganz billig ist), wüsste ich das schon gern genauer - kann man das mit irgendeinem Programm/Tool/etc. herausfinden?

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: