title image


Smiley Re: Wie mache ich ein Sender-Update beim Golden Interstar Receiver
Installiere zunächst die Satanlage korrekt, da stimmt nämlich einiges nicht. Weder muß man bei einem MonoBlock LNB etwas drehen noch sind die Signalst#rken so schwach.



Wenn Du eines dieser unseeligen MonoBlock LNBs einsetzt, so mußt Du die Schüssel auf Hotbird ausrichten - nicht auf Astra. Der "Empfangskopf" im Zentrum ist also für Hotbird, der zweite schielt dabei dann "automatisch" auf Astra. Dies ist so bei den Dingern!



Bei den Receivern mußt Du dann erstens DiSEqC aktivieren (falls noch nicht geschehen) und zweitens die Grundeinstellungen der Receiver entsprechend ändern/anpassen. Standardmäßig wird nämlich davon ausgegangen, daß Astra die "erste Satposition" also Schaltoption A/A ist und Hotbird A/B. Beim Einsatz eines MonoBlock LNBs ist es aber eben umgekehrt.



Von diesen NonName Receivern halte ich nichts, und Du hast auch selbst geschildert warum. Fraglich ist auch, ob Du bei diesem receiver diese Einstellungen korrekt vorgenommen hast bzw. ob er überhaupt DiSEqC unterstützt.



XPler





geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: