title image


Smiley Re: Abnehmen ohne Sport?
Hallo Maniac,



ich hatte eine Wette laufen, daß ich innerhalb von 3 Monaten 10 Kilo abnehme,



Ich fand mich zu rund.



Es ging alles wunderbar, nur zwei Wochen vor Schluß hing ich bei 73 fest.

Durch mein Abitur erfuhr ich von dieser Diät und so futterte ich Quark 40%, Milch, Spiegelei, Wurst usw.



War lecker, am Anfang, ich nahm auch innerhalb von 5 Tagen die 3 Kilo ab.



Ich stank nach Aceton? oder so. Wollte abends nach dem Lesen aufstehen und wachte neben dem Bett wieder auf.



Mir gings hundeelend. Habe mindestens 20 Würfelzucker gefuttert, dann gings besser.



Da wußte ich auch, warum eine Bekannte das ganze mit dem Arzt machte. Nahm aber 40 Kilo ab innerhalb 3 Monaten.



Meine Wette hab ich gewonnen, die Ursache des "Zuviels" wurde aber nicht behoben.



Es juckt mich ja immer wieder, aber ich denke den Fehler machste mit 19 aber nicht mehr mit über 30 ;)



FüF



warum fragst du?







geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: