title image


Smiley Re: Brauche nochmal euren Rat,wegen Neffe
Nein meine Schwester würd nicht einfach gehen! Aber sie wäre ziemlich genervt.Der kleine war gerade mal 4 Tage zu Hause und schwups musste er weg weil sie nicht konnte.Wenn ich dir von unserem frauenabend berichten darf.Also.,Wir wollten letzten Samstag einen Frauenabend bei meiner Schwester machen,sie sagte sie fragt "Oma und Opa" ob die nicht lust hätten ihn über Nacht zu nehmen.Beide hatten nichts dagegen,sie haben gesagt sie versuchen es,also brachte meine Schwester den morgens um 11 Uhr dahin...Am Mittag hab ich dann bei meiner Schwiegermutter in Spe angerufen und hab gefragt ob alles in Ordnung sei.Sie sagte,der schreit die ganze Zeit sie weiß nicht was sie machen soll,meine Schwester erreicht sie nicht,aber sie versucht es trotzdem weil sie es ja versprochen hatte.Später hab ich meine Schwester angerufen und hab ihr gesagt ,ruf doch mal da an und frag wie es deinem Sohn geht,ich denke die beiden sind ein wenig überfordert und trauen nicht es zu sagen.Ich wollte aber nicht das sie sagt das ich sie angerufen habe und sie drauf hingewiesen hab.Darauf sagte sie" nee dann kann ich da ja nicht jetzt anrufen,sonst hau ich dich ja in die Pfanne"Ich sagte gut dann warte 10 minuten.Aus den 10 minuten wurde nichts,denn sofort sagte sie zu mir....wer weiß warum die nicht klar kommen ,ich wusste das sie keine nerven mehr dafür haben(die beiden hatten seit 30 Jahren kein baby mehr auf dem arm) die haben den gestern schon schreien lassen,deswegen ist er auch so heiser,sagen aber nichts! Ich hab gesagt so es reicht,das einzige was ich dir anbieten kann ist,das ich den Lütten mit zu dir bringe du deinen weiber abend machst und ich mich um den kleinen kümmerndarauf sagte sie ne da hat sie kein Bock drauf sie könnte nichts trinken,weil sie ja dann die Nacht sooft aufstehen muss,sie würde die ganze sache ablasen.Ok hab ich gesagt dann nicht! Dann sieh zu wie du klar kommst! keine 5 minuten später kam schon der erste Gast,sie rief wieder an und sagte so die ...ist jetzt hier jetzt muss ich das machen ,kann sie ja nicht wieder weg schicken,ich sagte ihr ok dann bleibt der Junge hier und du machst deinen Frauenabend,obwohl ich auch keine Lust habe auf meinen freien Abend zu verzichten(bei mir kommt es nicht oft vor das ich was mache,hab auch ne 8 Jährige Tochter) Dann hat sie das Angebot doch angenommen das ich zu ihr komme mit dem Lütten und auf ihn acht gebe....Der kleine war in der Zeit von 8 bis 23 Uhr sehr schwirig ,das ist immer die Zeit wo er nichts hat aber trotzdem nur weint weil er beschäftigt werden möchte und rum getragen werden möchte! Wir waren bis morgens um 6 Uhr wach.Meine Schwester hatte ein wenig viel getrunken und es waren noch 4 Kinder im Haus ihr 3 Jähriger Sohn meine Tochter ein Mädchen von einer Frau die auch da war und ihr Baby.Um 6.30 Uhr wollte der kleine Essen,ich hab gerade geschlafen,aber ich hab mich daran erinnert das ich gesagt abe ich mach das,also halte ich auch mein wort...Als der kleine fertig war mit trinken ,windeln wechseln und bäuerchen,kamen die anderen kinder und hatten Hunger! Klar blieb ich dann wach und hab den Kindern essen gemacht sie angezogen..hab alles vom vorabend wieder aufgeräumt...und soweiter.Meine Schwester ist so gegen 11.30 Uhr aufgestanden und sagte Ohje sie kann nicht mehr,die eine Frau(ihre Bügelhilfe) kam und hat sich um den kleinen gekümmert.Ich hab meine Tochter und den 3 Jährigen mit genommen und bin mit Ihnen Schiff fahren gewesen und waren bis abneds um 19 Uhr unterwegs...das ich nach dem Tag kaputt war kann sich jeder gut vorstellen ,aber wer so lange aufbvleiben kann und was trinken der kann auch aufstehen und sein versprechen einhalten,da es ja der letzte Ferientag gewesen ist!Ich hab es mit Humor genommen und hab mich da durch gebissen und es war ein schöner wenn auch harter Tag.Obwohl ich sie da hab versucht zu entlasten weil ich dachte das der 3 Jährige Stressiger ist,hab ich kein Danke bekommen.Es hieß nur du arme,aber es wäre schön wenn du beide meiner Kinder mit nehmen könntest und dann kommt dieser Sprch von heute mittag.Ich fühl mich richtig ausgenutzt und ver.......t!!!!!!!

Lg Dani


geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: