title image


Smiley Die optimale Studentenpflanze...
Hallo Schrottfisch,



es gibt Pflanzen, die längere Trockenperioden gut überstehen und solche, denen "nasse Füße" nichts ausmachen. Aber solche, die in völlig freiem Wechsel sowohl das eine wie das andere unbeschadet vertragen, sind mir auf Anhieb nicht bekannt...

Dazu dann evtl. noch Lichtmangel - da ist wohl wirklich eher Plastik bzw. textile Faser angesagt ;-)

Es sei denn, du betrachtest die Pflanze nicht als Lebewesen, sondern als reinen Wegwerfartikel und bist bereit, deine Rankenpflanze (Efeu, Philodendron, Efeutute, Tradeskantie u.a.) häufig zu erneuern ;-)



Eine Möglichkeit wäre aber vielleicht immerhin die Hydrokultur, wo du nicht so häufig gießen musst. geeignete Pflanzen findest du z.B. hier.



Grüße, Serenity




"Wenn jeder dem anderen helfen würde, dann wäre uns allen geholfen." (Marie von Ebner-Eschenbach)

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: