title image


Smiley Re: EventHandler geht doch
Hallo,



wir haben hier mehrere USB-RS232-Umsetzer, mit jeweils 4 RS232-Ports. An diesen ist eine Box angeschlossen, die wir selbst bauen. Daraus führen 4 spezielle Anschlusskabel für Sensormodule. In diesen Modulen sitzt ein Atmel und sendet uns 5 mal in der Sekunde Messwerte zu.



Ich brauch jetzt eigentlich nix anderes zu tun, wie diese Messwerte abzugreifen und in eine Textdatei zu speichern.



Das Problem ist ja jetzt aber, dass die Sensoren nicht als Geräte in Windows erscheinen, sondern einfach nur Daten auf eine COM-Schnittstelle senden.



Bisher haben wir das ganze mit HyperTerminals gemacht. Allerdings muss man dort auf Transfer->Capture Text klicken und dann einen Pfad eintragen. Das bei 24 laufenden Hyperterminals und dann alle gleichzeitig Starten dauert ganz schön lange. Deshalb wollte ich das als VB-Prog ausführen.



Ganz abgesehen davon, das Programm benutzen eh nur Personen innerhalb unserer Firma und da auch nur welche, die Ahnung davon haben (wem Messwerte fehlen ist selber schuld *g*).



mfg glitzi

"Ich glaube, manchmal gibt es einfach nicht genug Steine"

Forrest Gump



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: