title image


Smiley Re: Gerät ist auf - Netzteil sagt nix. TFT mit anderem Netzteil (PC) testen
PC-Netzteil könnte man natürlich nehmen. Allerdings haben die ATX Netzteile eine Mindestlast damit die überhaupt anspringen. Weiss nicht in wie fern das Probleme machen könnte. Besser wäre ein AT-Netzteil.

Zum testen wäre ne Sicherung bestimmt von vorteil. Allerdings würde ich schon sagen, dass es wirklich nur das Netzteil ist was kaputt ist. Altersschwäche oder so.

Du könntest natürlich auch mal bei Ebay oder so gucken ob die was passendes haben. Das Netzteil muss aber schon ein bissl mehr Leistung bringen. Ich glaube TFT's brauchen insgesammt so zwischen 30 und 40W (zumindest bei 17"). Allerdings weiss ich jetzt nicht wieviel davon auf der 5V und wieviel auf der 12V Leitung.
MfG
MasterFX


Asus A8N-E
Athlon 64 X2 3800+@ 2,4GHz
3GB PC400
Leadtek PX6600GT Extreme Version
250GB Hitachi 7200 U/Min 8MB Cache
NEC 5700B DVD-ROM
NEC 3500A 16x DVD-Brenner

Mein Blog:
MasterFX's Funblog

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: