title image


Smiley Re: Linux aber welches?
Ich persönlich mag die Redhat-Linie.

Fedora Core 4 (5 soll noch diesen Monat auf den Markt kommen) ist etwas was ich sehr mag.

Alternativ ist CentOS auch ganz nett. Das ist dann Redhat (die ja nur für Firmen noch Linux anbieten).



bye

r

--< Debian 4.0 and Fedora Core 6 >--



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: