title image


Smiley Re: awt
Dein Text oben kommt mir ein bißchen konfus vor ;-). Aber ich denke grundsätzlich weiß ich worauf Du abzielst.

Mehrer Objekte packt man mit sog. LayoutManagern in ein Festern rein. Die einfachsten sind u. a. das GridLayout oder das FlowLayout.



Vielleicht mal ein kleines Codebeispiel:







import java.awt.*;

import java.awt.event.*;



public class Test extends Frame {



public static void main(String[] args) {

new Test();

}



public Test() {



super("Fenster mit 2 Komponenten");

addWindowListener(new TestWindowListener());



setLayout(new GridLayout(3,1));

setSize(100,100);

setLocation(100,100);



Button b1 = new Button("1");

add(b1);



Button b2 = new Button("2");

add(b2);



Button b3 = new Button("3");

add(b3);





setVisible(true);



}



class TestWindowListener extends WindowAdapter {

public void windowClosing(WindowEvent e)

{

e.getWindow().dispose();

System.exit(0);

}

}





}







Oder in Eurem Wiki unter LayoutManagern:

http://de.wikibooks.org/wiki/Java_Standard:_Grafische_Oberfl%C3%A4chen_mit_AWT#Layoutmanager



Wenn das nicht ist, was Du suchst, beschreibe Dein Problem noch einmal genauer ;-)



Gruß



Ralf
"Zwei Monologe, die sich gegenseitig immer und immer wieder störend unterbrechen, nennt man eine Diskussion."
(Charles Tschopp)

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: