title image


Smiley Re: DVB-T über 'mini-Netzwerk'
Moin moin,



zunächst mal Danke für Deine schnelle Antwort.



Ok, gleich ob ich über Satellit oder DVB-T den Empfang herstelle: Ungünstig sind beide lösungen...



SAT:

Die Anschlussdose ist natürlich in einer völlig blöden Ecke des Raumes...

Das ergiebt n' Kabel quer durch die Beete!



DBV-T:

Ein paar hundert Meter weiter ist der Abang zur Elbe hin... dazwischen kräftig Wald!

Laut Karte sind die Empfangmöglichkeiten für DVB-T deswegen hier eher düster... die Antenne muss raus oder gar auf Dach!



Wie auch immer: Es ist ein Kabel zu verlegen... ungünstig!

So: Wenn ich auf das Kabel verzichten möchte: Gibt es eine DRAHTLOSE Verbindung (Mini-LAN oder so) zwischen TV-Karte und Antennendose?



mfg

FassFlens

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: