title image


Smiley Re: Klassenprogrammierung
Ja, klar.

In Deiner clsMitarbeiter speicherst Du die Daten eines Mitarbeiters. Um mehrere clsMitarbeiter - Objekte speichern zu können, brauchst Du eine übergeordnete Collection - Klasse.

Damit clsMitarbeiter auch ausserhalb Deines Befehls gültig ist, musst clsMitarbeiter auch oben im Formular deklarieren:

Private Norm As clsMitarbeiter.



Und zum Aufbau einer Collection - Klasse, die Deinem Beispiel nahekommt, s. hier:



http://www.vbarchiv.net/workshop/workshop37.php



Und noch was:

Aller Anfang ist schwer. Aber beiß Dich weiter durch, Du wirst sehen, hinterher willst Du keine größeren Projekte mehr ohne Klassen machen.






Mit freundlichen Grüßen aus Wuppertal

Walter Grimm EasyPointer

MS Access 2000/XP, MS SQL Server 2005, Windows XP
C#.Net 2.0 - VS 2005 Std
Bitte immer Erfolgs- oder Misserfolgsmeldung abgeben
++ Emails und Dateianhänge bitte nur nach Absprache ++

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: