title image


Smiley Um deine Dateien dann sinnvoll sortieren zu können, solltest du...
den Dateinamen so wählen, wie auch eine Datenbank Daten verwaltet, nämlich nach Jahr-Monat-Tag sortiert.



Das würde für dich dann z. b. so aussehen:



Dim arr1 As Variant

Dim arr2 As Variant

Dim arr3 As Variant

Dim Zieldatei2 As String

Dim ff2 As Integer

Dim Datum As Variant

Dim Zeit As Variant

Datum = DateValue(Now)

Zeit = Format(Time, "Long Time")

Zieldatei2 = "O:\" & Format(Now, "yyyy") & "-" & Format(Now, "mm") & "-" & Format(Now, "dd") & ".txt"



arr1 = txtReadVal(0)

arr2 = txtReadVal(1)

arr3 = txtReadVal(2)



ff2 = FreeFile()

Open Zieldatei2 For Append As ff2



Print #ff2, arr1 & "," & arr2; "," & arr3; "," & Datum; "," & Zeit



'Print #ff2, arr3

Close ff2





Bist du sicher, dass "arr1" bis "arr3" nicht als String deklariert werden sollten und Datum und Zeit als "Date"?



Gruß aus Ostfriesland. Möge Tux mit Dir sein!

ff


Proggst du schon .net oder quälst du dich noch mit VB6?



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: