title image


Smiley Re: Outlook2000/OutlookExpress6 - Providerwechsel...Mails sichern
Vielleicht hilft dir das weiter:

http://home.arcor.de/funnydee/

(Die Seiten dort brauchen extrem lange zum Öffnen, also Geduld)

T-Online meint allerdings dazu:



Sie können die eMails leider nur einzeln im txt- oder msg-Format

speichern und ggf., je nach eMail-Programm importieren. Z.B. mit MS

Outlook Express 6:



Öffnen Sie bitte im T-Online eMail-Client die entsprechende Nachricht

und wählen Sie "Speichern". Als Dateityp verwenden Sie bitte "Nachricht

(*.msg)". Nun ergänzen Sie bitte den Dateinamen mit .eml und speichern

die Datei in einem Ordner Ihrer Wahl. Die so erzeugte Datei mit der

Endung "eml" können Sie im Windows-Explorer mit einem Doppelklick

öffnen. Sie wird dann automatisch mit Microsoft Outlook Express geöffnet

und Sie können diese über den Menuebefehl "Datei / In Ordner verschieben

(oder kopieren)" in einem Ordner von Microsoft Outlook Express, z.B.

"Posteingang" speichern.



Mit freundlichen Grüßen

Ihr T-Online-Team





Auch diese Möglichkeit gibt es:



3.5. Von T-Online zu Outlook



Der folgende Tip ist von Konrad Mattheis





bullet man nehme ein Netscape und lege ein neues Benutzerprofil an.

bullet Dann ersetze man die Dateien

bullet ablage.dat (von T-online) -> sent

bullet eingang.dat -> inbox

bullet etc.

bullet man starte Netscape und klicke jeden der Ordner einmal an.

bullet Netscape Indiziert diese nun.

bullet Anschließend migriert man von Netscape zu Outlook über Import .....







Ganz simpel - aber mit manueller Aufwand - geht's mit der Weiterleiten-Technik



Einfach die T-Online Software öffnen und alle Mails an den eigenen T-Online Account weiterleiten.



Dabei bitte beachten, dass in den Optionen der T-Online Software vorher folgendes eingestellt wird:

bullet Keine Signatur verwenden

bullet Originaltext der Mail beibehalten

bullet Text der Originalmail nicht einrücken und mit > versehen



Nun liegen alle Email wieder im POP3-Posteingang von T-Online und man kann sie einfach mit Outlook abholen.



Von nun an nur noch Outlook verwenden und die Migration ist geschafft.



Gruß












Mr.Bi.

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: