title image


Smiley Re: userdel als script
Dann paß aber auf, daß du den User nobody nicht löscht,

der von einigen Diensten benötigt wird.



Am Einfachsten ist wohl ein Skript, daß dir mit Hilfe von awk die User mit einer

UID>6000 aus der /etc/passwd raussucht und die dann eben mit userdel löscht.
Auch Götter sterben, wenn niemand mehr an sie glaubt. (Jean Paul Sartre, franz. Philosoph, 1905-1980)

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: