title image


Smiley Haben die beiden keinen anderen Stoff zum Diskutieren mehr?
"Wir müssen mal wieder zum Friseur" - was ist das denn?

Sie kann vielleicht monieren, daß seine Haare zu lang sind, aber das wars dann auch, bitteschön. Ob er sich dann selber verarztet oder den nächsten Promifriseur aufsucht, ist doch schnurps.



Liest die Dame vielleicht zuviel Frauenzeitschriften und hat irgendwelchen Psychoquatsch in die falsche Kehle bekommen? Die Idee, daß man irgendwann über eine Trennung völlig hinweg ist und hinterher wieder miteinander umgeht, als ob nie etwas gewesen wäre, ist Unsinn. Was einem mal richtig tief ins Herz ging, das hat man fürs Leben. Damit muß man weiterleben, aber man kann nicht mehr zu dem Punkt davor zurück. Die Narben bleiben.



Ich sehe das auch so: Das ist die zukünftige Ex.
Viele Grüße Copilot


G 6 im Gruppenfoto 2008
Womit ich meine Zeit sonst so verbringe
Urlaub für Brandenburger Staatsdiener

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: