title image


Smiley Re: Umlaute Datenübernahme dBase und Word2K über ODBC
Hallo,



guck mal in der ODBC-Verbindung zu dBase bei Optionen, ob dort unter Treiber ASCII eingestellt ist.

Scheinbar zieht sich Word bei dir nämlich das DOS-Format.




Gruß Astrid

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: