title image


Smiley Ganz ehrlich?
Weil mir vor dem Spritpreis noch viiiiiiiiiele andere Dinge einfallen würden, die es - meiner Meinung nach - dringender nötig hätten, reklamiert zu werden.



Das Problem ist, dass sich die echten Probleme hinter solchen "Nichtigkeiten" wie dem Spritpreis verstecken können.



Wenn Du 20.000 Km/Jahr fährst bei einem Verbrauch von 8 L/100 Km, verbrennst Du 1.600 Liter Sprit.



Bei 1,30 Euro/Liter sind das 2.080,- Euro

Bei 1,50 Euro/Liter sind das 2.400,- Euro



Wow, 320 Euro pro Jahr für einen Nicht-Wenig-Fahrer = 27,- Euro pro Monat. Bei 10.000 Km, sinds sogar nur 160,- Euro = 14 Euro/Monat.



Stimmt, dafür muss man demonstrieren! Rauchst Du eigentlich?

Die EDV hilft uns bei Problemen, die wir ohne sie nicht hätten - gilt aber auch für Frauen, Autos ...! Möchte auf nix davon verzichten ;-) Grüße Marcel



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: