title image


Smiley Re: wie Harddisk formatieren ohne Diskettenlaufwerk
Hallo Gopfrid,



möglicherweise kommst du schadlos ums Formatieren rum:



BIOS-Bootsequenz 1. auf CDROM, 2. auf HD0 (bzw. den entsprechenden Anschluss der Systemfestplatte stellen. XP-CDROM einlegen und damit booten.

In der Setupauswahl "Neuinstallation ohne Reparatur ..." und das Verzeichnis der bisherigen Windows-Installation wählen. Diese wird dann gelöscht und durch deine Home-Version ersetzt, also nicht "drübergebügelt" wie etwa evtl. von Windows 9x gewohnt.

Grüße aus Tübingen RoM

"In zweifelhaften Fällen entscheide man sich für das Richtige."

Karl Kraus war einer der bedeutendsten österreichischen Schriftsteller des beginnenden 20. Jahrhunderts. *28.04.1874 in Jièín (Böhmen), heute Tschechische Republik +12.06.1936 in Wien, Österreich



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: