title image


Smiley Re: Drucker Kaufempfehlung
Da Du nichts von Farbdruck erwähnst, aber von nervtötenden Kosten von Patronen, auch weil diese Drecksdinger immer wieder eintrocknen (halb so schlimm, ein eingetrockneter Epson-Tintenstrahl-Druckkopf ist der absolute GAU), gibt´s eigentlich nur eine einzig mögliche Empfehlung:



LASERDRUCKER - die kleineren Geräte sind so preiswert geworden, schneller, langlebiger und in den Betriebskosten günstiger als Tintenpisser!

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: