title image


Smiley Re: Wie ist das jetzt eigentlich genau mit dem Einweg-Pfand?
Wenn das neue Logo daruf ist, muss die Flasche/Dose auch zurück genommen werden. Dafür ist das neue Logo ja da. Irgendwo kaufen, irgendwo (anders) zurückgeben.



Ausnahme: Läden mit weniger als 200qm Verkaufsfläche müssen nur die Verpackungen zurücknehmen, die sie auch verkaufen. Also der Kiosk um die Ecke wird nur Dosen annehmen, weil er auch nur Dosen verkauft. Colaflaschen müssen die nicht annehmen.



Ausnahme: Beschädigte Dosen und Flaschen werden oft nicht angenommen. Auch wenn der Barcode beschädigt ist, wirds nicht angenommen. Das ganze ist aber rechtlich gesehen scheinbar ein Problem. Aber tortzdem: Flaschen und Dosen vorher wieder ausbeulen...



Alles, was das neue Symbol nicht trägt, fällt noch unter alte Regeln.



Grüße

Dennis

Signatur:
Mail mir: klick (Spamschutz: Bitte den ersten . mit dem @ austauschen.)
Dennis Böge Heisefizierung

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: