title image


Smiley Re: Kleines Gemüsebeet anlegen – Welche Erde ?
Also Torf ist sicherlich nicht geeignet. Torf enthält kaum Nähstoffe und ist sauer. Er lockert allerdings den Boden. Am Besten wäre meiner Ansicht nach Mutterboden mit einer Schicht Kompost obendrauf. Ich gebe jedenfalls auf meine Beete jedes Jahr einige Zentimeter Kompost. Dadurch habe ich immer lockeren Boden, "armstarke" Regenwürmer und gesunde Pflanzen.

Im Wald sind Dinge, über die nachzudenken man jahrelang im Moos liegen könnte! (Franz Kafka)

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: