title image


Smiley Lesegeräte für e-books (noch) nicht verfügbar
Ja, was die Lesegeräte anbetrifft, da hast du recht; die bisher verfügbaren

Geräte sind zum Lesen völlig ungegeeignet. Das Thema wurde in diesem Forum schon mal behandelt.

schau mal hier



und da



Gäbe es jedoch geeignete Geräte, könnten die Verlage ihre Taschenbücher nicht mehr so teuer verkaufen. Deshalb werden sie wohl kaum Interesse daran haben.



Mit Gruß Gruscho



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: